die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

Democracy International

Programm

Programm

25.07.2016

Was wird beim "Mehr Demokratie Camp" geboten?

Freitag, 30. September 2016

Los gehts am Freitag mit dem Kennenlernen der anderen Teilnehmer_innen und der anwesenden Initiativen beim Initiativen-Dorf.

Aufbauend auf den Erfahrungen aller Teilnehmer_innen werden wir uns der Frage widmen, was es heißen kann Demokratie "zu leben".

Am Abend wollen wir diese Thematik zusammen mit Christian Felber vertiefen.

 

Im Anschluss daran lassen wir den Abend musikalisch mit DJ Anger to Action ausklingen: Der Welser DJ Anger to Action beschreibt seinen Stil als "Revolutionary Music", politischer Hip Hop, von Neonschwarz, Antilopen Gang, Tapete, Drowning Dog, bis zu La Plataforma, dazwischen tanzbare (politische) Lieder, von Egotronic, The International Noise, Conspiracy, The Specials oder The Clash. Eine wilde Mischung aus Wort und Beat, Kopf und Bein.

 

Samstag, 1. Oktober 2016

Der Samstag bietet am Vormittag und Nachmittag die Chance, sich in unterschiedlichen Workshops  mit einzelnen Aspekten von Demokratie zu beschäftigen. Das Angebot reicht dabei von "Direkter Demokratie", "Informationsfreiheit" über "TTIP und CETA" bis zu "Soziokratie" und "systemischen Konsensieren". Mit lokalem Bezug gibt es einen politischen Spaziergang durch Wels und einen Workshop über die Welser "Bürgerbefragung" über Einsparungsmaßnahmen.

Außerdem wollen wir am Samstag in der "Kampagnen-Schmiede" mehrere anstehende demokratie-politische Kampagnen vorstellen. Bei der "Kampagnen-Schmiede" handelt es sich um ein Format aus Art of Hosting ("Design for Wiser Action"). Wir nutzen die "Weisheit der Vielen", um offenen Fragen der Kampagnen nachzuspüren und um die Kampagnen mit Ideen und Aktivitäten anzureichern.

 

Abends gibt es eine große Feier mit der Reggaeband Souldja

 

 

Sonntag, 2. Oktober 2016

Am Sonntag werden wir Ergebnisse, Erfahrungen und Gelerntes zusammenführen. Gemeinsam machen einen Ausblick, wie es nach dem Mehr Demokratie Camp weitergeht und wie wir unsere Demokratie aktiv mitgestalten und konkret verbessern können.

 

Weitere Informationen

Das Mehr Demokratie Camp wird von Freitag, 30. September bis Sonntag, 2. Oktober im Alten Schlachthof Wels stattfinden. Beim Mehr Demokratie Camp...
Alter Schlachthof Wels
Beim Mehr Demokratie Camp wird es am Freitag, 30.09. ab 12 Uhr, ein Initiativendorf geben. Hier findet ihr Infos zu den teilnehmenden Initiativen
Christian Felber wird am Freitag beim Mehr Demokratie Camp einen Vortrag halten. 
Anreise, Schlafen, Essen,...
Welche Workshops gab es beim Mehr Demokratie Camp?  
Souldja
Souldja wird den Abschlussabend beim Mehr Demokratie Camp musikalisch untermalen  
    Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer am Mehr Demokratie Camp, hier kannst du dich zum Mehr Demokratie Camp anmelden. Unkostenbeitrag: Regulär...
Das Mehr Demokratie Camp soll ein Ort des Miteinanders sein: Kennenlernen, gemeinsam diskutieren, voneinander lernen in einer toleranten,...
Wir danken den Unterstützer_innen des Mehr Demokratie Camp

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

mehr demokratie!
die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie
Linzerstraße 147/15
A-1140 Wien 

Vereinsregister
ZVR 635 297 232

Spendenkonto

ERSTE Bank

IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100
BIC: GIBAATWWXXX

Newsletter

Bleiben Sie informiert über Direkte Demokratie in Österreich

Abonnieren

Folgen