die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

Democracy International

Volksbefragung zeigt: Besseres Demokratiepaket nötig!

Volksbefragung zeigt: Besseres Demokratiepaket nötig!

20.01.2013

Pressekonferenz am Dienstag, 22. Jänner um 9 Uhr im Café Prückel

Die österreichische Bevölkerung möchte mehr mitentscheiden, das hat die hohe Wahlbeteiligung vom 20. Jänner gezeigt. Die Bundesregierung beabsichtigt ein Demokratiepaket. Wie ist dieses zu gestalten, damit das Volk auch tatsächlich verbindliche Entscheidungen auslösen kann?

Vertreter der Zivilgesellschaft aus Österreich, Deutschland und Europa bewerten die Ergebnisse der Volksbefragung und zeigen, welche Erfordernisse sich daraus für das Demokratiepaket ergeben.

Gesprächspartner der Pressekonferenz:

  • Ronald Pabst, Geschäftsführer von Democracy International
  • Christian Felber, freier Publizist, Beiratsmitglied von mehr demokratie! österreich
  • Claudine Nierth, Sprecherin von Mehr Demokratie Deutschland, Beiratsmitglied von mehr demokratie! österreich
  • Erwin Mayer, Sprecher von mehr demokratie! österreich

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

mehr demokratie!
die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie
Linzerstraße 147/15
A-1140 Wien 

Vereinsregister
ZVR 635 297 232

Spendenkonto

ERSTE Bank

IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100
BIC: GIBAATWWXXX

Newsletter

Bleiben Sie informiert über Direkte Demokratie in Österreich

Abonnieren

Folgen