die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

Democracy International

Salzburger Modell: Großes Interesse an Diskussion

Salzburger Modell für Direkte Demokratie

Salzburger Modell: Großes Interesse an Diskussion

03.11.2011

Direkte Demokratie in Salzburg. Vorbild Schweiz?

Die Bürger_innen-Diskussion am 28. Oktober über das "Salzburger Modell für mehr Direkte Demokratie" ist bei der Salzburger Bevölkerung auf reges Interesse gestoßen. Edda Dietrich hat diese Diskussionsveranstaltung mit ihrer Kamera festgehalten. Wir zeigen auf unserer Website ihre Videos über diese Podiumsdiskussion.

 

Weitere Informationen

Salzburger Modell für Direkte Demokratie
  Der Zug rollt in Richtung direkte Demokratie Mitbestimmen. Die Salzburger sollen selbst Gesetze auf den Weg bringen und abstimmen: Nach der Stadt...
Salzburger Modell für Direkte Demokratie
Salzburger Modell für mehr Direkte Demokratie Wie man die Bürgerschaft wieder für die Gemeindepolitik begeistern kann

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

mehr demokratie!
die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie
Linzerstraße 147/15
A-1140 Wien 

Vereinsregister
ZVR 635 297 232

Spendenkonto

ERSTE Bank

IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100
BIC: GIBAATWWXXX

Newsletter

Bleiben Sie informiert über Direkte Demokratie in Österreich

Abonnieren

Folgen