die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

Democracy International

mehr demokratie! beim occupy-day

mehr demokratie! beim occupy-day

22.01.2012

Erwin Mayer: Wir brauchen Instrumente der Mitentscheidung

 Rund 300 BürgerInnen versammelten sich am 15. Jänner 2012 auf dem Wiener Stephansplatz. Sie fügten sich ein in den weltweiten Occupy-Aktionstag. Die Demokratie-Bewegung "Echte Demokratie jetzt!" ist mittlerweile mehr als nur reine Protestbewegung: So präsentierten die RednerInnen auf der Bühne und am Speakers' Corner auch in Wien bereits zahlreiche Ideen für ein gerechteres Miteinander und zeichneten alternative Lösungen unter anderem im Bereich der Geldwirtschaft.

 

Die Kraft und Möglichkeiten der Direkten Demokratie brachte unser Vorstandssprecher Erwin Mayer auf den Punkt. Es ist das Eine, Alternativen zu entwickeln, und es ist das Andere diese auch um- und durchsetzten zu können. Neben den Protesten auf der Straße, braucht es funktionierende Instrumente der Mitbestimmung und Mitentscheidung. „Für uns ist das der Bundesweite Volksentscheid, denn wir sind der Souverän“, resümierte Erwin Mayer.

 

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

mehr demokratie!
die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie
Linzerstraße 147/15
A-1140 Wien 

Vereinsregister
ZVR 635 297 232

Spendenkonto

ERSTE Bank

IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100
BIC: GIBAATWWXXX

Newsletter

Bleiben Sie informiert über Direkte Demokratie in Österreich

Abonnieren

Folgen