die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie

Democracy International

Interviewserie über Direkte Demokratie

Interviewserie über Direkte Demokratie

10.01.2013

Gespräche von Erwin Mayer mit Vertreterinnen und Vertretern der Parteien

Seit Jahren führt mehr demokratie! viele Gespräche mit den im Parlament vertretenen Parteien und mit Parteien, die in das Parlament gewählt werden wollen. Diese oft sehr interessanten Gespräche mit Argumenten, die sonst kaum öffentlich gemacht werden, sollten unserer Meinung nach die Bürgerinnen und Bürger erreichen. Die Parteien haben sich viele Gedanken zur Gestaltung und zum Ausbau der Direkten Demokratie gemacht. Wir meinen, dass es am Souverän, dem mündigen Bürger, der mündigen Bürgerin liegt, diese Argumente zu gewichten und ihnen zu folgen oder sie abzulehnen. Deswegen haben wir diese Interview- und Diskussionsserie mit Unterstützung von ZiGe.tv und ichmachpolitik.at gestartet.

Die Form erinnert etwas an die Sommergespräche oder andere ausführlichere Interviews mit Parteienvertreterinnen und -vertretern. Im Unterschied zu rein journalistischen Formaten mit neutralen Interviewern vertritt hier mehr demokratie! eindeutige Positionen und argumentiert diese gegenüber den eingeladenen Gästen. So entstanden hoffentlich auch für Sie interessante Diskussionen, die Sie in einer Lang- und in einer Kurzversion ansehen können. Wichtig war uns dabei, genau jene Fragen zur Direkten Demokratie zu diskutieren, die uns sonst in anderen Medien zu kurz kommen oder ganz weggelassen werden.

Wenn es Ihnen aber bei unserer Serie genauso geht und Sie meinen, dass Sie noch bessere Fragen oder Argumente zur Direkten Demokratie haben, die die Politiker und Politikerinnen erreichen sollten, dann sind wir gerne Ihr Sprachrohr und bauen diese in die nächsten Gespräche ein. Schreiben Sie uns, was wir noch besser fragen könnten und wie wir unsere Argumente und Modelle verfeinern könnten. Diese Interviewserie ist ein Bürgerinnenprojekt von Bürgern für die Bevölkerung. Wenn Sie dieses Projekt auch finanziell unterstützen wollen, können wir einen Teil der Produktionskosten dieser Interviewserie abdecken.

Ein leidenschaftlicher Diskutant für mehr Direkte Demokratie

Erwin Mayer

 

Gespräch mit Lukas Daniel Klausner und Rodrigo Jorquera (Piratenpartei) Kurzfassung

Gespräch mit Lukas Daniel Klausner und Rodrigo Jorquera (Piratenpartei) Langfassung

 

Gespräch mit NR-Abg. Harald Stefan und Heimo Probst (FPÖ) Kurzfassung

Gespräch mit NR-Abg. Harald Stefan und Heimo Probst (FPÖ) Langfassung

 

Gespräch mit NR-Abg. Daniela Musiol (Grüne) Kurzfassung

Gespräch mit NR-Abg. Daniela Musiol (Grüne) Langfassung

 

Gespräch mit NR-Abg. Robert Lugar (Team Stronach) Kurzfassung

Gespräch mit NR-Abg. Robert Lugar (Team Stronach) Langfassung

 

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber

mehr demokratie!
die parteiunabhängige initiative für eine stärkung direkter demokratie
Linzerstraße 147/15
A-1140 Wien 

Vereinsregister
ZVR 635 297 232

Spendenkonto

ERSTE Bank

IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100
BIC: GIBAATWWXXX

Newsletter

Bleiben Sie informiert über Direkte Demokratie in Österreich

Abonnieren

Folgen